Cookies

Der Begriff kommt aus dem englischen Wortschatz und bedeutet “Kekse”.

Hier handelt es sich um Dateien, die von der Website auf dem lokalen Rechner des Nutzers abgelegt werden.

Diese gespeicherten Datensätze können bei einer erneuten Verbindung mit dem Webserver wieder aufgerufen und zurückgesendet werden.

Ziel dabei ist es, den Nutzer und sein Surf-Verhalten wiederzuerkennen.

Zusammengefasst geht es um eine lokale Datei, die auf dem Computer des Nutzers angelegt ist und dem Nutzer eine bestimmte Identität bestehend aus Ziffern und Buchstaben zuweist.